So finden Sie einen Office Produktschlüssel

So finden Sie einen Office Produktschlüssel

1

Durchsuchen Sie Ihre persönlichen E-Mails und Dokumente. Neuere Versionen von Office speichern nicht den vollständigen 25-stelligen Product Key in einem lesbaren Format auf Ihrem Computer. Der beste Weg, den Schlüssel zu finden, ist, den digitalen Beleg (wenn Sie ihn online gekauft haben) oder den ms office key auslesen oder die physische Verpackung (wenn Sie ihn in einem Geschäft gekauft haben) zu finden[1].
• Wenn Ihr Computer mit einer registrierten Version von Office geliefert wurde, sollte sich der Schlüssel auf einem holografischen Aufkleber irgendwo auf dem Gerät befinden.
• Wenn Sie die Original-Discs oder -Verpackung haben, suchen Sie nach einem Aufkleber oder einer Karte mit dem Schlüssel.
• Wenn Sie es im Microsoft Store gekauft haben, suchen Sie in Ihrer E-Mail nach dem Beleg. Sie enthält definitiv den Produktschlüssel.

2

Erkundigen Sie sich im Online-Shop. Wenn Sie die Quittung nicht finden können, können Sie den Schlüssel in der Regel finden, indem Sie sich bei Ihrem Konto im Geschäft anmelden[2].
• Wenn Sie es im Microsoft Store gekauft haben, führen Sie diese Schritte aus:
• Melden Sie sich bei Ihrem Konto unter https://www.microsoftstore.com. an.
• Klicken Sie auf Bestellhistorie.
• Klicken Sie auf Ihre Bestellung.
• Klicken Sie auf Büro installieren.
• Klicken Sie auf Hallo. Lassen Sie Ihr Büro den Schlüssel anzeigen.
• Wenn Sie Office über Ihren Arbeitgeber über Microsoft HUP gekauft haben, führen Sie diese Schritte aus:
• Melden Sie sich bei https://microsofthup.com. an.
• Klicken Sie auf Bestellhistorie.
• Geben Sie die E-Mail-Adresse ein, mit der Sie das Büro gekauft haben. Sie erhalten eine E-Mail mit einem Link.
• Klicken Sie auf den Link in der E-Mail.
• Klicken Sie auf Ihre Bestellnummer, um die Taste anzuzeigen.

3

Überprüfen Sie Ihr Microsoft Office Konto. Wenn Sie Office bereits installiert haben und den Product Key verwendet haben, finden Sie den Key in Ihren Kontoinformationen:
• Gehen Sie zu https://stores.office.com/myaccount.
• Melden Sie sich bei Ihrem Konto an.
• Klicken Sie auf Von einer Diskette installieren.
• Klicken Sie auf Ich habe einen Datenträger.
• Klicken Sie auf Ihren Product Key anzeigen.

4

Wenden Sie sich an den Microsoft-Support. Wenn die anderen Schritte nicht funktioniert haben und Sie einen Kaufbeleg haben, versuchen Sie, sich an Microsoft zu wenden. Gehen Sie dazu auf https://support.microsoft.com/en-us/contactus und klicken Sie auf Get Started.

Verfahren 2

1

Überprüfen Sie den E-Mail-Empfang. Wenn Sie Office in einem Online-Shop gekauft und auf Ihren Computer heruntergeladen haben, sollten Sie den vollständigen 25-stelligen Product Key in Ihrer E-Mail-Quittung finden[3].

2

Erkundigen Sie sich im Online-Shop. Wenn Sie das Büro heruntergeladen haben, aber die Quittung nicht finden können, können Sie den Product Key in der Regel finden, indem Sie sich bei Ihrem Konto im Geschäft anmelden.
• Wenn Sie es bei Digital River gekauft haben, können Sie Ihren Schlüssel erhalten, indem Sie die Hilfeseite besuchen und auf Wie erhalte ich meine Seriennummer oder den Freischaltcode? klicken. Folgen Sie einfach den Anweisungen auf dem Bildschirm, um auf den Schlüssel zuzugreifen.
• Wenn Sie es im Microsoft Store gekauft haben, führen Sie diese Schritte aus:
• Melden Sie sich bei Ihrem Konto unter https://www.microsoftstore.com. an.
• Klicken Sie auf Bestellhistorie.
• Klicken Sie auf Ihre Bestellung.
• Klicken Sie auf Büro installieren.
• Klicken Sie auf Hallo. Lassen Sie Ihr Büro den Schlüssel anzeigen.

3

Überprüfen Sie die physische Verpackung. Wenn Sie Office in der Box gekauft haben, sollte der Product Key auf der Verpackung sein. Wenn Sie es nicht sehen, finden Sie in der Regel Anweisungen auf der Box, um den Product Key online zu finden.
• Wenn Ihre Version von Office mit einer Produktschlüsselkarte mit PIN geliefert wurde, gehen Sie zu https://office.com/getkey und geben Sie die 27-stellige Nummer von der Karte ein.

4

Überprüfen Sie den holografischen Aufkleber auf Ihrem Computer. Wenn Office beim Kauf bereits auf Ihrem Computer installiert und registriert war, sollte der Product Key auf einen holographischen Aufkleber irgendwo am Gerät gedruckt werden.

5

Verwenden Sie LicenseCrawler (nur PC). Wenn die anderen Schritte nicht funktioniert haben, können Sie LicenseCrawler (oder eine andere kostenlose Schlüsselsuchanwendung) verwenden, um den Schlüssel zu entschlüsseln. Hier ist, wie man es benutzt:[4]
• Gehen Sie zu http://www.klinzmann.name/licensecrawler.htm und klicken Sie auf Download.
• Klicken Sie auf einen der Links unter ″Portable-Version.″
• Befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm, um die.zip-Datei herunterzuladen.
• Entpacken Sie die Datei. Dadurch wird ein Ordner mit der App erstellt. Sie müssen keine Art von Installationsprogramm ausführen, da die App portabel ist.
• Öffnen Sie den neuen Ordner und doppelklicken Sie auf LicenseCrawler.exe.
• Klicken Sie auf Suchen (schließen Sie jedoch alle Anzeigen, wenn sie erscheinen). Die App scannt Ihre Registry.
• Scrollen Sie nach unten und suchen Sie nach einem Eintrag, der mit einer dieser Textzeichenketten beginnt:
• HKEY_LOCAL_MACHINE\Software\Microsoft\Office\14.0 (Office 2010)
• HKEY_LOCAL_MACHINE\Software\Microsoft\Office\12.0 (Office 2007)
• Den Product Key finden Sie unter ″Serial Nummer.″ Es ist 25 Zeichen lang und hat eine Länge von 25 Zeichen.